language-DE

Forschung

 

Ein wichtiges Ziel der Allianz gegen Racial Profiling besteht auch darin, das Phänomen des Racial Profiling sowie andere Formen des strukturellen Rassismus in der Schweiz zu erforschen, zu dokumentieren und damit besser verständlich zu machen.

 

Bis anhin wird dieses Ziel auf zwei Ebenen verfolgt:
  • zum einen führte eine kollaborative Forschungsgruppe eine breit angelegte Interviewstudie mit von Racial Profiling betroffenen Personen durch;
  • zum anderen dokumentiert die Prozessbeobachtungsgruppe die von der Allianz begleiteten Gerichtsverhandlungen und untersucht diese auf strukturellen Rassismus.

 

 

Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
Follow by Email